Leiten und Führen von GruppenLeiten und Führen von Gruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse für Ehrenamtliche
  3. Kurse für Bereitschaften

Leiten und Führen von Gruppen

Das Seminar "Leiten und Führen von Gruppen" ist ein Baustein sowohl der Führungs- als auch der Leitungskräfteausbildung im Roten Kreuz.

Termine

25.05. - 26.05.2019  von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Anmeldeschluss 20. Mai 2019

Ansprechpartner

Herr
Sebastian Hagl
Tel.: 0991 3604 100
Fax: 0991 3604 199

Wiesenstr. 8
94469 Deggendorf

Lehrgangsort

BRK-Haus Deggendorf
Wiesenstr. 8
94469 Deggendorf

Lehrgangsziel

In dem Seminar "Leiten und Führen von Gruppen" lernen die Teilnehmer, Mitarbeiter angemessen und wirkungsvoll zu leiten bzw. zu führen. Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen wechseln einander ab und erhöhen die soziale Kompetenz der Leitungs- und Führungskräfte.

Lehrgangsinhalt

  • Grundlagen der Leitung / Führung
  • Balancieren im Dreieck (Der Führungsprozess)
  • Der ideale Chef (Anforderungen an eine Führungskraft)
  • Vom Individuum zum Team (Die Entwicklung von Gruppen)
  • Macho oder Softie? (Führungsstil und -verhalten)
  • Kommunikation als Leitungs- / Führungsaufgabe
  • Vier Seiten einer Nachricht (Grundlagen der Kommunikation)
  • Vier Phasen des Gesprächs (Kommunikation im Gruppenalltag)
  • Motivation als Leitungs- / Führungsaufgabe
  • Zuckerbrot und Peitsche? (Grundlagen der Motivation)
  • Null Bock!? (Motivation im Gruppenalltag)
  • Konfliktbewältigung als Leitungs-/Führungsaufgabe
  • Tauben und Falken (Grundlagen der Konfliktbewältigung)
  • Mal wieder Stunk? (Konfliktbewältigung im Gruppenalltag)

Zielgruppe und Voraussetzungen

Aktive Mitglieder der Rotkreuz-Gemeinschaften mit erfolgreich abgeschlossener Helfergrundausbildung, Trupp-, Gruppen-, Zug- und Verbandsführer, Leitungskräfte (z. B. Rotkreuz-Beauftragte, Leiter von Arbeitskreisen / Projektgruppen, Bereitschaftsleiter), sonstige Interessierte.

Der vorhergehende Besuch des Rotkreuz-Aufbauseminars wäre wünschenswert.

Bemerkung

Lehrgänge und Ausbildungen mit entsprechenden Inhalten und Dauer können auf Antrag anerkannt werden.
In der Bildungsmaßnahme "Grundlehrgang für Leitungskräfte in der Jugendarbeit" ist dieses Seminar integriert.

Anmeldung

Anmeldung erfolgt über den Dienstweg mit dem Unterschriebenen Lehrgangsformular beim zuständigen Sachbearbeiter der Bereitschaften direkt, via E-Mail an hagl(at)kvdeggendorf.brk.de oder per Fax an 0991 3604 199