rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Rotkreuzkurs EH am KindRotkreuzkurs EH am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs EH am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Es gelten die 3-G Regelungen

Dies bedeutet, am Kurs teilnehmen darf, wer geimpft, getestet oder genesen ist und dies schriftlich bzw. digital nachweisen kann.

Bitte bringen Sie zur Schulung mit:

  • 1 x OP-Maske, ggf. Ersatzmaske um bei Durchfeuchtung wechseln zu können
  • 3 x Einmal-Handschuhe
  • 1 Kugelschreiber

Bitte beachten Sie auch die aushängenden Vorgaben bezüglich der Hygiene während Ihres Aufenthaltes beim Roten Kreuz. Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein und tragen Sie eine OP-Maske überall dort, wo der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Der Teilnehmer kann bei Nichteinhaltung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen vom Lehrgang ausgeschlossen werden.

BG-Kurse:

Im Falle von Kostenübernahmeerklärungen oder Anmeldeformulare für Unfallversicherungsträger, die bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn vorliegen, erfolgt die Rechnungstellung an den Übernehmenden. Ansonsten erfolgt die Rechnungstellung an den Auftraggeber bzw. einzelnen Teilnehmer. Eine Änderung des Rechnungsadressaten ist nachträglich nicht möglich.

Vorkasse:

Aus hygienischen Gründen wird versucht, auf Bargeld weitestgehend zu verzichten. Die Kursgebühren in Höhe von 49,00 EUR sind daher per Vorkasse zu begleichen. Bitte senden Sie das Geld via PayPal an ausbildung(at)kvdeggendorf.brk.de oder per Banküberweisung an Sparkasse Deggendorf, IBAN: DE38 7415 0000 0380 0141 00.

Als Verwendungszweck geben Sie bitte die Kursnummer und Datum sowie den Namen des Teilnehmers an, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können. Bitte denken Sie daran, die Zahlung rechtzeitig vor Kursbeginn (3 Arbeitstage) durchzuführen.

Eine Erstattung der Kursgebühren ist nur in Ausnahmefällen möglich, bei Stornierungen bis 3 Tagen vor der Veranstaltung fällt 70% der Lehrgangsgebühr an; unter 3 Tagen vor der Veranstaltung fallen 100% der Lehrgangsgebühr an.


Ansprechpartner

Frau
Michaela Feyrer
Tel: 0991 3604 160

Wiesenstr. 8
94469 Deggendorf

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Falls Sie nicht fündig geworden sind, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren nächsten Kreisverband.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck/DRK

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

 

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzinformationen zur Seminarverwaltung sowie unsere Datenschutzerklärung

Kurstermine

Aktuell werden keine Veranstaltungen dieses Typs für die Online-Anmeldung angeboten.