Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Pressemeldungen des BRKPressemeldungen des BRK

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemeldungen des BRK

Pressemeldungen des BRK

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Rufen Sie uns an!

Kostenlose BRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08431 6799 0

Infos für Sie kostenfrei

Hitzewelle in Bayern: Medizinische Hinweise bei besonderer Hitze

Bis zu 38° werden in Bayern in der kommenden Woche erwartet. Das Bayerische Rote Kreuz rät den Bürgerinnen und Bürgern des Freistaates eine präventive Maßnahmen, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Weiterlesen

Schulschwimmwoche BAYERN SCHWIMMT !

Am 05. Juni gaben Landtagspräsidentin Ilse Aigner, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo und der Vorsitzende der Wasserwacht-Bayern, Thomas Huber, MdL bei einem gemeinsamen Pressegespräch im Landtag, den offiziellen Auftakt für die Kampagne BAYERN SCHWIMMT! Weiterlesen

Mehr Anerkennung für ehrenamtliches Engagement

"Wir müssen unbedingt dafür sorgen, dass ehrenamtliches Engagement noch besser gefördert wird", so Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk. Weiterlesen

Menschenwürde achten, Humanität leben

Anlässlich des Weltflüchtlingstages 2019 am 20. Juni 2019, fordert die Vorsitzende der Freien Wohlfahrtspflege Bayern und Vizepräsidentin des Bayerischen Roten Kreuzes, Brigitte Meyer: „Der humanitäre Umgang mit Geflüchteten muss höchste Priorität haben! Es ist daher erforderlich, humanitäre Aufenthaltsgründe stärker zu berücksichtigen.“ Weiterlesen

"Des mach ma!" – die Abteilung Rettungsdienst hilft

Am Donnerstag den 23.05.2019 besuchte die Abteilung Rettungsdienst der BRK Landesgeschäftsstelle im Rahmen des Charity Projektes "Des mach ma!" die Regens-Wagner-Einrichtung in Holzhausen. Weiterlesen

"Vertrauenskultur" statt "Misstrauenskultur" in der Pflege dringend notwendig

Am Tag der Pflege erinnert das BRK an die Pionierin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale, die heute 199 Jahre alt geworden wäre. Sie hat in einer männerdominierten Welt mutig ihre Ziele verfolgt, um die Situation der Patienten zu verbessern. Weiterlesen

Übergabe des neuen Zivilschutz-Hubschraubers in Durach

Vor allem Bayerns Bergregionen haben besonders hohe Anforderungen an die Luftrettung. Um diesen gerecht zu werden, überreichte Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) am 10. Mai einen neuen und leistungsstärkeren Zivilschutz-Hubschrauber (ZSH) des Musters H135 an den Bayerischen Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Joachim Herrmann. Weiterlesen

Regensburg: Bombe hielt Einsatzkräfte in Atem

Bombenfunde haben geschichtlich bedingt in Regensburg leider eine traurige und zugleich gefährliche Tradition. Der Fund einer Splitterbombe aus dem 2. Weltkrieg am vergangenen Dienstag war jedoch auch für die erfahrenen Helferinnen und Helfer des BRK Kreisverbandes eine außergewöhnliche Situation. Weiterlesen

Waldbrandgefahr in Bayern hoch: Waldbrandbekämpfung extrem schwierig

Die Osterfeiertage sind Anlass, ein traditionelles Osterfeuer zu zünden. Teilweise finden auch Nutzfeuer zum Verbrennen von Reisig oder Ähnlichem statt. Weiterlesen

Flutkatastrophe im Iran: BRKler im Iran im Einsatz

Das Deutsche Rote Kreuz entsendete Mark Hofmann, Mitglied des Bayerischen Roten Kreuzes, in seiner Funktion als verantwortlichen Delegierten am 6. April 2019 in den Iran. Weiterlesen

Seite 1 von 7.