Was Kostet der HausnotrufWas Kostet der Hausnotruf

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Hausnotruf
  4. Was Kostet der Hausnotruf

Was Kostet der Hausnotruf?

Der Hausnotrufdienst des Roten Kreuzes ging 2011 bei einem Test durch die Stiftung Warentest unter zwölf Anbietern mit der Gesamtnote 2,3 als Testsieger hervor. Generell passt sich Ihr BRK-Hausnotruf immer Ihren individuellen Bedürfnissen an. Sprechen Sie mit uns über Anschlussvarianten und Zusatzleistungen. Wir beraten Sie gerne - auch unter dem Gesichtspunkt des Pflegeversicherungsgesetzes.

Bei Teilnehmern mit anerkanntem Pflegegrad übernimmt die Pflegekasse unter bestimmten Bedingungen die Kosten des Basistarifs und die einmalige Anschlussgebühr.

Sie haben keinen geeigneten Festnetzanschluss oder Ihr Telefonanschluss befindet sich an einem ungeeigneten Ort innerhalb Ihrer Wohnung?

Wir können Ihnen helfen!

Falls Sie Fragen haben: gerne sind wir unter 0991 3604 190 für Sie da. Oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Leistungspakete in der Übersicht

BasispaketKomfortpaketKomfortpaket + alternativer AnschlussMobilruf (inkl. GPS Ortung)
Standardgerät an Ihrem analogen TelefonanschlussStandardgerät an Ihrem analogen TelefonanschlussIP/GSM-Gerät (benötigt keinen Telefonanschluss)Mobiles Gerät inkl. SIM-Karte und GPS Ortung
Monatliche Gebühr23,00 €42,00 €49,00 €55,00 €
bei anerkanntem Pflegegrad0,00 €19,00 €26,00 €32,00 €
Bereitstellung Teilnehmerstation
1 Funksender
Gebühren der Anbieterunabhängigen SIM-Karte inklusive
Einrichtung des Gerätes
Anschluss bei Ihnen zuhause
Einweisung in das Gerät
Aufschaltung auf 24 Stunden besetzte BRK-Notrufzentrale
Pflege med. Patientendaten
Bearbeitung aller einlaufenden Alarme und Einleitung von Maßnahmen nach Maßnahmenplan
Notruf- und Maßnahmendokumentation
Tagestaste "alles OK"
Überwachung des Gerätezustands behebung von Defekten
Antragstellung für die Pflegekasse
kein Telefonanschluss Notwendig
Notruf auch bei Ausfall des Telefonanschlusses
Fernwartung und Verwendung moderner IP-Protokolle
Schlüsselhinterlegung beim BRK, für schnellen Wohnungszugang
Übernahme der Kosten von 2 Fehleinsätzen pro Jahr
Standortbestimmung Deutschlandweit

 

Bei der Einrichtung der Pakete (außer dem Basispaket) erheben wir eine einmalige Organisationspauschale in Höhe von 49,00 €

Der Bundesfinanzhof hat entschieden (Aktenzeichen V1 r 18/14), dass Ihr BRK-Hausnotruf als haushaltsnahe Dienstleistung in der Steuererklärung steuermindernd angegeben werden kann.