Rettungsschwimmer im WasserrettungsdienstRettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse für Ehrenamtliche
  3. Kurse für Wasserwachten

Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Termine

Freitag 08.05.2020 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag 09.05.2020 09.00 – 17.00 Uhr

Ansprechpartner

Herr
Stephan Kröll
Tel.: 0991 3604 103
Fax: 0991 3604 199

Wiesenstr. 8
94469 Deggendorf

Lehrgangsort

Rotkreuzzentrum Plattling
Luitpoldstr. 14
94447 Plattling

Lehrgangsziel

Mit diesem Seminar sollen angehende Führungs-/Einsatzkräfte befähigt werden, Ihre Aufgaben erfolgreich zu gestalten und zu erfüllen. In den einzelnen Bereichen werden Fachinformationen vermittelt, die notwendig sind, um künftige Führungsaufgaben im Wasserrettungsdienst zu übernehmen.

Lehrgangsinhalt

  • Einsatzgrundlagen, Dokumentation
  • Teamarbeit, Teamführung
  • Der bewusstlose/leblose Patient mit AED
  • Umgang mit Rettungsmittel
  • Ertrinkungsunfall
  • Umgang mit Stress
  • Praxistraining im Freibad

Zielgruppe und Voraussetzungen

Aktive Mitglieder der Wasserwacht, die in einer Schnelleinsatzgruppe, bzw. weiteren Einsatzbereichen der Wasserrettung (Wachdienst Freibad) tätig werden wollen.

  • Mindestalter 15 Jahre
  • EH- Kurs nicht älter wie 2 Jahre
  • DRSA Silber nicht älter als 2 Jahre
  • DRK Schnorchelabzeichen
  • Sichere Beherrschung gängiger Knoten (Achtknoten, belegen einer Klampe, Kreuzknoten, Palsteg, Schotstek)
  • Gesundheitliche Eignung (Gesundheitscheck R1 DRSA Gold)

Anmeldung

Die Lehrgangsanmeldung ist über den Dienstweg an Herrn Stephan Kröll bis zum 09.04.2020 einzusenden.

Hinweis

Der Lehrgang findet in Wasserwachtkleidung rot / weiß und in Wasserretter – Ausrüstung statt.